Lenkdrachen

Flugstunden 11.11.18

Endlich war mal an einem Sonntagmorgen genug Wind vorhanden.
So konnte auch der Invento HQ Little Arrow artgerecht in die Luft gebracht werden. Um das Potential des Speedkite auszuschöpfen braucht es schon 3 Bft aufwärts.
An der Wiese angekommen zeigte der Windmesser 3-4 Bft an. In Böen ging es kurz rauf auf 5 Bft. Insgesamt sehr wechselhafte Windbedingungen die teils sekündlich änderten.

Den Little Arrow dann mal Startklar gemacht. Für das erste die Waage auf den mittleren Knoten angeknüpft, 25m 38 daN Schnüre verwendet und ab in die Luft mit dem Ding.
Obwohl der Little Arrow wohl zu den relativ leicht zu startenden Speedkites gehört, funktioniert der Kippstart nicht immer auf Anhieb. Je stärker der Wind, umso leichter bekommt man ihn gestartet. Und auch bei 3-4 Bft kippt der Kite am Anfang in der Luft hin und her bis das Segel Druck aufgebaut hat.
Die 38er Schnur war jetzt auch nicht wirklich die beste Wahl. Ich flog den Kite jedoch noch einige Minuten bevor ich ich dann parkte.

Nun kam die Amigo DC an die Leinen. Die hatte ich bei stärkerem Wind auch noch nicht geflogen. Aufgefallen ist mir, das die Amigo gegenüber der Wasabi (die nur unbedeutend größer ist) viel weniger Zug aufbaut. Bei 4 Bft lässt sie sich noch entspannt lenken, während die Wasabi 1.5 dann doch schon ziemlich an den Leinen zieht. Auch Windböen schluckt die Amigo besser weg.
Zum direkten Vergleich hatte ich die Spiderkites Wasabi 1.5 auch noch in die Luft gebracht.

Nachdem der Wind dann aufgefrischt und etwas konstanter geworden ist, wechselte ich am Little Arrow die Schnur auf 25 daN und 30 m Länge. Das war dann schon viel besser als vorher. Eine 20er Schnur wäre auch gegangen, habe ich leider noch nicht im Sortiment.
So zog ich noch einige Zeit bahnen am Himmel.

Leider mussten wir nach 2,5 Stunden wieder einpacken, da noch Termine anstanden.

Affilante Link:
Invento HQ Little Arrow bei Amazon kaufen

Hier noch ein Zusammenschnitt der Flugstunden mit der Amigo und Little Arrow:

Und hier ein längeres Video, nur mit dem Little Arrow:

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.