Lenkmatten

Flugstunden auf Halde Norddeutschland

Allerbestes Flugwetter für Lenkdrachen war am 3. Oktober, dem Feiertag.
Die Familie ins Auto gepackt und wir sind die 40 km zur Halde Norddeutschland gefahren.
Die Halde kannte ich bereits von meinem früheren Hobby, dem Mountainbike. Mir war jedoch unbekannt, das diese Halde auch eine der besten Plätze  im Ruhrgebiet sein soll, um Drachen steigen zu lassen.

Nachdem wir dann die 398 Stufen der Himmelstreppe erklommen hatten, waren wir auf dem Plateau angekommen und konnten die Kitas auspacken. Mitgenommen hatte ich einfach alles was bis dato an Drachen angeschafft wurde. Die Wasabi, Amigo, den Jet Stream und auch den Aldidrachen von Luca.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.