• Lenkdrachen

    Lenkmattenfliegen auf Halde Norddeutschland am 14.02.21

    Nachdem man die letzten Tage aufgrund von Schnee und Eis so gar keine Lust hatte das Haus unnötig zu verlassen, zog es mich am 14.02. dann doch zur Halde Norddeutschland. Wie schon befürchtet war der Parkplatz rappelvoll. Alle wollten den wohl letzten Tag des Schnee nutzen und waren mit ihren Schlitten unterwegs. Oben auf der Halde angekommen, hatte ich Glück. Die Süd-West Wiese war fast frei von Schnee (hatte der Wind weggeweht) und so hatte ich Platz genug zum Drachenfliegen, ohne mit den Schlittenfahrern in Konflikt zu kommen. Es herrschten optimale Bedingungen. Wind aus Süd mit 15-20 km/h und Sonnenschein. Blöd nur das der Boden hart wie Beton war, weil…

  • Allgemein

    Ab wann gilt man als fortgeschrittener Drachenpilot?

    Die Frage wurde mir im Drachenforum von jemandem gestellt, der erst seit kurzem Drachen fliegt. Die Frage ist sicher nicht unberechtigt, denn wenn man sich bei den Herstellern von Lenkdrachen oder Lenkmatten umschaut gibt es die beiden Kategorien von Lenkdrachen Einsteigerdrachen/-matten und Fortgeschrittene. Ich musste dann mal etwas darüber nachdenken, ab wann man als fortgeschrittener Pilot gelten könnte. Das hier war meine Antwort: Du beherrschst die Matte bei jedem Wind. Sie macht jederzeit genau das, was du machen willst. Bei schnellen Spins bist du in der Lage die Matte genau in die Richtung weiterfliegen zu lassen, wo du auch hin willst. Beispiel: du lässt die Matte knapp über dem Boden…